Alarmstufe rot!

Die Erdbeerwoche, der Besuch von Tante Rosa, unpässlich sein… Der Wortschatz zur Menstruation ist blumig und vielfältig – und doch besetzt ein gesellschaftliches Schweigen das Bluten “da unten”. In der Novemberausgabe von lila_blue(s) sprechen wir über die erste Periode, Lieblings-Mensprodukte,… Mehr

Poly-tik

Im Oktober poly-(kri)tisiert lila_blue(s) Beziehungsformen der westlichen Gesellschaft. Wir suchen nach politischen Gründen für „alternative“ Beziehungsmodelle, verzweifeln an dem immer wiederkehrenden Fokus auf Sexualität&Begehren als Definitionsmacht von Beziehungsdimensionen sowie am verbreiteten Anspruch der Selbstoptimierung und sezieren im Gespräch einmal mehr… Mehr

Held_innen des Alltags!

lila_blue(s) wagt den heldenhaften, ääh held*innenhaften Sprung in die Mysterien der Superkräfte. Wir fragen uns: Worin liegt der Unterschied zwischen Lotta Normalverbraucherin und Cat Women? Wer bestimmt den Unterschied, ist es der Blick von Aussen oder ist das auch von… Mehr

Was kümmert mich Beziehungsarbeit?!

„Meine Aufgabe besteht darin, über die Gravitation nachzudenken, nicht ein Weib zu lieben.“ so Newton in Dürrenmatts „Die Physiker“. Ja, wessen Aufgabe ist es denn, zu lieben, sich zu kümmern, Beziehungsarbeit zu leisten? Dass von Elternschaft, über das Polit-Wir, bis… Mehr

Spread the wooord!!

Die lilas verabschieden den frühlingsbringenden März mit inspirierenden, erfrischenden und einladenden Beiträgen aus verschiedenen Quellen. Nämlich so: wir haben uns vorgenommen, einfach mal Multiplikatorinnen zu spielen und zu verbreiten, was uns zum Lachen gebracht hat, was uns flasht und crusht,… Mehr

Sisterhood!

Sisterhood, die Verbundenheit von Frauen* in Solidarität, ist zentral in der Frauen*bewegung. Doch was meint diese Verschwesterung und wie weit soll sie gehen? Zum internationalen Frauenkampftag arbeitet sich lila_blue(s) persönlich, historisch und kritisch an diesem Begriff ab. Das Patriarchat macht… Mehr

lila_blue(s) gegen den Blues

Im Januar hat euch lila_blue(s) mit einem Potpurri aus queer-feministischen Liedern gegen den Blues bespielt. Hier sind die Lieder vom 5. Januar Tracklist Angelique Kidjo – Agolo Tic Tac Toe – Ich find dich Scheisse China Woman – Party Girl… Mehr